Zertifkate/SSL

Wegen des abgelaufenen Rootzertifikates habe ich auch ein neues Serverzertifikat generieren müssen. Halb so wild, es wäre eh nur noch 3 Tage gültig gewesen.
Anhang: 
Nach 3 langen Jahren ist das Rootzertifikat abgelaufen. Dadurch sind leider alle Zertifikate, die damit signiert wurden, ebenfalls nicht mehr gültig. Wie immer ist es zweckmäßig, das Rootzertifikat im Browser/Mailprogramm als vertrauenswürdig zu hinterlegen, dann werden alle damit signierten Zertifikate ohne nervige Nachfragen als gültig akzeptiert und beim Wechsel des Serverzertifikates hat man keine Umstände mehr.
Anhang: 
jo!
Anhang: 
jo!
Anhang: 
jo!
Anhang: 
Inhalt abgleichen